Be yourself - so live your Life !

Wer legt eigentlich fest was im Leben wichtig ist und was nicht?

Jeden Tag werden wir mit Dingen konfrontiert, die wir tun MÜSSEN. Man wird nicht danach gefragt was man vom Leben will, sondern man bekommt ganz schnell seinen Platz in der Gesellschaft zugewiesen. Kindergarten, Schule, Abitur, Studium und überall soll man der Beste sein. Am liebsten sollte man außerdem alle Sportarten sowie 3 Musikinstrumente beherrschen können. Sich sozial engagieren und selbstlos gegenüber Mitmenschen sein. Während man eine akzeptable Beziehungen zu Freunden und einem Partner führen soll.

Ich ertappe mich oft dabei, dass ich wütend auf mich bin, weil ich merke diesen Ansprüchen nicht gerecht werden zu können.

 

Perfekt sein ist nicht gut genug !

Jeder hat eine andere Vorstellung von dem "perfekten" Leben, doch bei fast allen besteht dieses Leben daraus keine Schwächen zu zeigen, sondern zu strahlen wie uns Instagram, Facebook usw. weiß macht. Perfekte Bilder, mit perfekten Menschen, die ein perfektes Leben leben. Daneben fühlt man sich oft klein und bedeutungslos.

 

Anders sein ist keine Option !

Schon früh erfahren wir, dass anders zu sein keine Option ist, die in der Gesellschaft anerkannt wird. Es können auch nur kleine Ding sein, die dich von anderen abgrenzen, die aber nicht akzeptiert werden. Doch jetzt komm ich zu meiner Anfangsfrage zurück: "Wer legt eigentlich fest was im Leben wichtig ist und was nicht?!" 

 

 

 

Ich habe für mich lernen müssen, dass es ok ist anders zu sein. Es ist ok Dinge nicht zu machen, wenn dein Inneres sich dagegen sträubt. Auch wenn manche Menschen glauben, dass du ein Fehler machst, solange du selbst glaubst dass es das richtige ist, ist es nicht falsch. Wir werden oft von falschen Dingen getäuscht, die für uns in einem Moment wichtig erscheinen, doch in 1 Jahr schon unbedeutsam sind.

Deswegen lebe nur für dich !

 

 

 

7.11.15 16:24

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (7.11.15 23:47)
Wer legt eigentlich fest was im Leben wichtig ist und was nicht?

Die Herausforderung Mittel und Möglichkeiten zu finden das Verlangen zu finden und zu füllen wo wir uns den größten Genuss hinter versprechen, entscheidet was wichtig und von Bedeutung für uns ist.

Wenn du das was von dir verlangt wird nicht akzeptieren möchtest weil du das richtige nicht drin erkennen kannst, wird es dich auch nicht glücklich machen können, es zu erfüllen.

Dann liegt es bei dir Mittel und Möglichkeiten zu finden das was für dich richtig und wichtig zu erkennen und zu erfüllen.

Was ist für dich wichtig und richtig? worin siehst du das wahrhaftige Glück und die Zufriedenheit?


(8.11.15 16:18)
Was ist für dich wichtig und richtig? worin siehst du das wahrhaftige Glück und die Zufriedenheit?

Genau diese Fragen werden dich dein ganzes Leben begleiten, bis du eine Antwort darauf findest.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen